Praxis

Die Gründung dieser Praxis war das Ergebnis meiner langjährigen Erfahrung mit kranken Menschen jeden Alters.

Ich habe dabei sehen müssen, dass abgesehen von akuten Erkrankungen, die Behandlung einer Vielzahl von chronischen Krankheiten meinen Arbeitsalltag bestimmte.

Insbesondere bei älter werdenden Menschen kam es zunehmend zu vielen gleichzeitig bestehenden Leiden. Und in der Folge summierten sich die einzunehmenden Medikamente erheblich zusätzlich zu anderen Maßnahmen und immer wieder notwendigen operativen Eingriffen. Man denke hier nur an die Osteoporose, die medikamentös kaum beeinflußbar ist, und die zunehmende Notwendigkeit z.B. von Hüftoperationen.

Oder an den Altersdiabetes, die Herz- und Lungenerkrankungen, Krebsleiden und vieles mehr.

Gleichzeitig steigt dank moderner Medizintechnik, guter Ernährung und umfassender Pflege die Lebenserwartung, was bei vielen Menschen in einen über viele Jahre währenden erbarmungswürdigen Zustand mündet. Ein Blick in die Altersheime wird Ihnen das bestätigen.

Was ist also zu tun in dieser Situation? Da wird schnell der alte Wunsch der Menschheit wach: Anti-Aging!

Aber damit schießen wir sicherlich über das Ziel hinaus. Nicht altern zu wollen ist zweifellos, zumindest bei dem heutigen Stand der Wissenschaft, eine überzogene Forderung.

Was aber realistisch ist, sind Maßnahmen zur Gesunderhaltung und Kräftigung des Organismus und damit auch  zur Vermeidung oder mindestens Verminderung des Auftretens alterstypischer Gebrechen und Erkrankungen. Das Ziel hierbei ist, die uns geschenkte längere Lebenszeit in Gesundheit und Würde zu erleben!

Nicht mehr, aber auch nicht weniger, das ist das Ziel meiner Arbeit.



Nehmen Sie doch einfach Kontakt auf für eine Beratung oder bestellen Sie den informativen Newsletter:

Wir sind für Sie da

Sprechzeiten: telefonisch nach Vereinbarung

Praxis für Präventivmedizin, 

Hormonersatz

und gesundes Altern 

 

Günterstalstraße 17 / 3.OG
79102 Freiburg i. Brsg.
Telefon:+49-(0)761-70 13 55

Telefax:+49-(0)761-707 33 81

Mobil:   +49-(0)171 71 296 57

E-Mail:  hg.witsch@gmx.de

 

Im MediaPark 4d

Forumklinik für plastische und ästhetische Chirurgie

50670 Köln

Telefon:+49-(0)221-49 29 19-10

               +49-(0)761-70 13 55

Telefax:+49-(0)761-707 33 81

Mobil:   +49-(0)171 71 296 57

E-Mail:  hg.witsch@gmx.de